Mittwoch, 20. November 2013

Seesack Tasche

Mit dieser Tasche fing so ziemlich alles an . Inspiriert von den Taschen  von "Zitronenfisch" kam mir der Gedanke , was die Frauen hinter Gitter können , müsste doch auch für mich machbar sein .
Also im großen Auktionshaus einen alten Seesack mit Vergangenheit ersteigert  . Schon beim auftrennen der Nähte wurde mir bewusst , eine Aufgabe für jemanden der Mutter und Vater erschlagen haben muß;)

Den Schnitt hab ich mir dann selbst zurecht gezimmert. Diese Tasche hat mich so einige Nadeln und Nerven gekostet , wenn die Maschine mal wieder nicht so wollte wie ich. Aber ich  finde sie ist was ganz besonderes geworden , ich weiß nicht ob einfach nur für mich ,weil so viel Liebe und Herzblut drin steckt oder  ob andere das auch so sehen . Darum ab damit zu RUMS

Noch eine kurze Info ich habe jetzt genau 8 Follower ..... Ob wir die 10 bald knacken und ich meine Verlosung  endlich starten kann ???????


Jetzt hab ich euch lang genug auf die Folter gespannt hier die Bilder.











Kommentare:

  1. Deine Seesacktasche ist der Hammer.
    Gefällt mir richtig gut mit dem Band durch die Ösen und der Appli und eigentlich alles :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. So ein Teilchen hätte ich wohl auch gern;)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wow cool ;-).
    Habe mich gleich mal als neuer Leser bei Dir eingetragen.
    Vielleicht magst du meinen Blog auch mal besuchen kommen ?

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Tasche, gefällt mir richtig gut!

    Hab mich bei Dir eingetragen und freu mich auch über einen Besuch auf meiner Seite :-)

    Liebe Grüße
    Katy

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche ist toll geworden!

    LG Sanja

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist super!
    Hab mich auch gleich mal als Leser eingetragen. Vielleicht magst du bei mir auch mal gucken? heikchenskram.blogspot.de

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Also ich finde die Tasche richtig gut. Die Stoffe, die Farben, die Details, das passt alles super zusammen und sieht schick aus.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  8. Sehr cool geworden, und Hilfe soviel auftrennen, na was muss das muss...

    hG Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Suuuper, tolle Tasche!
    Ich nähe auch gerne mit BW-Seesack.

    AntwortenLöschen
  10. wow, wunderschön und eine tolle Größe...

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  11. WOW die ist ja toll geworden ... gefällt mir sehr gut :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    diese Tasche ist hammermäßig toll! Eigener Schnitt? Cool. Und dann noch mit Reißverschluss innen, das ist keine leichte Übung! Hut ab!
    Schön, dass du meinen Blog gefunden hast, und Leserin geworden bist, da begrüße ich dich ganz herzlich.
    Werde mich natürlich auch bei dir eintragen - aber ich bin ein bisschen verwundert... hattest du Leserschwund? Verlosungsabsahner? Frechheit!
    Aber die 10 mach ich wieder voll!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,

    eine tolle Tasche! Ich habe auch gerade einen Seesack hier liegen. Ich traue mich nur nicht richtig dran. Hast Du ein paar Tipps für mich?

    Würde mich über eine E-Mail wirklich freuen (lucy21[at]gmx.net)!

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen