Freitag, 12. September 2014

Unerwarteter Freutag

Heute Morgen wurde ich von der lieben Zocha echt überrascht, guckt mal
Ich muß gestehen, ich hätte es sonst total vergessen. Wir sind gerade erst aus dem Urlaub zurück, von dem es eigentlich eine Menge zu Berichten gäbe, kämpfen gegen den Jetlag an und dann gibts hier noch einen völlig unerwarteten Krankheitsfall in der Familie der mich sehr runter zieht und nur wenig Platz im Kopf lässt für andere Gedanken.

Trotz allem hab ich mich sehr gefreut, liebe Zocha, und möchte deswegen mal wieder beim 
Freutag mitmachen.

Dann bin ich schon seit längerem einen Post schuldig, denn ich erwarte dieses Jahr noch eine Überraschung von Allesbiggi denn. Hey magdu hat Anfang des Jahres unter dem Motto: "Einfach nette Dinge tun ´14!"
eine Aktion gestartet, die über Biggi jetzt bei mir angekommen ist und folgendermaßen funktioniert: 
Die ersten 3 Menschen, die unter diesem Post einen Kommentar hinterlassen, erhalten irgendwann 
dieses Kalenderjahr eine kleine Überraschung von mir. Etwas Gebasteltes, eine Postkarte oder irgendwas anderes Schönes... Auf jeden Fall etwas, das mit Liebe gemacht oder ausgewählt wurde. Wann die Überraschung kommt, steht noch nicht fest und wird auch nicht verraten. Nur, dass sie dieses Jahr ankommt ist sicher.

Der kleine Haken? Diese 3 Leute müssen das gleiche Angebot in ihrem Blog machen. 

Das ist genau das Richtige für mich, anderen einfach mal eine Freude machen, ohne Grund, nur so weil's schön ist und Spaß macht! 

Ich bin gespannt, wen ich dieses Jahr noch überraschen darf! 

Kommentare:

  1. Hallo Nicole!
    Ich freu mich, dass ich dir heute eine kleine Freude machen konnte bei all dem Kopf-Stress, den ihr da gerade durchmacht.
    Euer Urlaub war sicher toll. Ich würde bei Gelegenheit gerne mehr darüber erfahren!
    Das ist ja eine schöne Idee mit dem Überraschen. Da mach ich gerne mit! ;-)
    Ganz liebe Grüße *zocha*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön das du mir machst,

      Liebe Grüße nicole

      Löschen
  2. Liebe Nicole,

    herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!
    Ich wünsche dir alles Gute für dich und dein krankes Familienmitglied!
    Natürlich zähle ich nicht zu den ersten 3 Personen, ich wollte dir nur ein paar liebe Worte da lassen! :-)
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Na, da gratuliere ich gleich mal ganz herzlich. Ich habe schon auf Zochas blog heute Morgen über Deinen Kommentar geschmunzelt. So eine tolle Überraschung. und weil ich Überraschungen auch so gern mag, mache ich gern mit beim Überraschen und Gutes tun. Ganz liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also, das war natürlich gestern Morgen, als ich Dich bei Zocha gelesen habe... man, man, man... ich brauche wohl noch ne Mütze Schlaf :-) LG

      Löschen
    2. Hallo und schön das du mit machst, ich hab dir eine Email gesendet und bräuchte noch deine Adresse.

      Löschen
  4. Hallo, du Liebe!
    Ich bin zwar nicht eine der ersten drei, aber ich kann sagen, dass du mir mit deinem Kommentar auf meinen letzten Blogpost schon eine Riesenfreude gemacht hast!!! Danke ganz herzlich für deinen lieben Willkommensgruss! Hab mich so sehr darüber gefreut! Der Schulstart liegt hinter uns und für alle 4 Kinder war es toll, ihre Freunde wieder zusehen. Und für ich ist es schön nach 3 Monaten Ferien ( in Kalifornien fingen die Sommerferien schon Mitte Juni !!! an) meinen Alltag wieder zu haben... Damit meine ich den ruhigen Vormittag, wenn alle in der Schule sind... lach...
    Ganz liebe Grüsse und bis bald!!
    Herzlichst, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra, doch du gehörst noch zu den ersten drei, denn das eine war ein Doppelpost und ein Kommentar war von Biggi, bei der ich mitgemacht hatte.

      Liebe Grüße Nicole

      Löschen
  5. Ach liebe Julia, das habe ich doch komplett übersehen, alles Liebe nachträglich zu deinem Bloggeburtstag. Ich kann deine Freude gut verstehen, das ist so lieb das du so nett darauf aufmerksam gemacht wurdest.

    Ich wünsche dir weiterhin viel erfolg und Spaß beim Bloggen.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen