Dienstag, 26. November 2013

Adventskalender

Hallo,

Da die Kids von der Patentante einen Schokokalender geschenkt bekommen haben und noch einen gefüllten von Oma bekommen , konnte ich mich ganz drauf konzentrieren den für meinen Mann zu basteln/nähen.

Man nehme bunten Tonkarton zur Röhre geklebt , Webband als Schlaufe verwenden und die obere Kante zunähen. Jetzt nach Belieben befüllen und dann die untere Kante in gegengesetzter Richtung zunähen.  Dann noch mit Zahlen bekleben und fertig sind die Päckchen. Sieht toll aus und das Gute daran ist, mein Mann kann aufgrund des festen Tonkartons diesmal nicht schon die ganzen Geschenke erfühlen. Hihi.
 Dann schick ich es gleich mal zum  creadienstag
Und hier gibtsAdventskalender








Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    die Päckchen habe ich selbst auch schon mal gemacht und finde sie klasse. Die Idee mit den Bändern allerdings ist so cool und neu für mich, dass meine bessere Hälfte dieses Jahr vielleicht doch noch ihren gebastelten Adventskalender bekommt. Danke für die Inspiration.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  2. Total klasse und zuckersüß... Vielleicht haben meine zwei ja jetzt auch doch noch eine Chance aufeinen Adventskalender,weil ich deinen so schön finde :0) TOLL...Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  3. Der Adventskalender ist schön :) Da möchte ich schon gleich das ein oder andere Päckchen auspacken :)
    Deine Idee mit der Aufhängung ist toll :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Meiner für meine Tochter wird dieses Jahr auch so. Hab schon die schönen Papiere ausgedruck, jetzt muss nur noch genäht und gefüllt werden. Wäre froh, wenn ich auch schon fertig wäre ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschönes Teilchen!!
    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  6. Das mit den kleinen Schluppen dran ist ja eine Spitzenidee!
    Die muss ich mir unbedingt merken!

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön fröhlich sieht dein Adventskalender aus!!!
    Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen