Donnerstag, 8. Mai 2014

Bowie für meinen Fotoapparat

Vor ein paar Wochen habe ich mir das ebook Bowie von Pattydoo gegönnt.

Ich hab nicht lange drauf los gemessen, sondern gleich los genäht und zwar die Taschengröße die mir optisch richtig erschien für mein Handy.

Naja mit der Optik hab ich es nicht so ;) , mein Handy passt nicht rein, aber dafür hab ich jetzt eine neue Hülle für meinen Fotoapparat . 

Die Tasche lässt Sicht schnell nähen und macht durch die Schleife viel her, wie ich finde.

Ich denke ich werde sie noch das ein oder andere Mal nähen, beim nächsten mal dann vielleicht doch für mein Handy, aber auch die Clutch reizt mich. 

Aber gerade nähe ich in ganz geheimer Mission für das Frühlingswichteln.  Am Freitag ist es dann soweit und wir dürfen einen kleinen Theaser zeigen . Ach ist das spannend.

Hier gibts noch mehr tolle Taschen Taschen und Täschchen und ich freu mich auf den RUMS

Hier kommen die Fotos

Kommentare:

  1. Oh die sieht aber toll aus, gefällt mir sehr! Das hätte auch ich sein können...ohne zu messen einfach drauf los nähen. :) Aber anders hätte dein Fotoapparat jetzt nicht so ein schönes zu Hause...von daher: alles richtig gemacht!
    Liebe Grüße, Janine

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, zum Glück hast du so ein gutes Augenmaß ;-X,
    sonst hätte der Foto auch nicht reingepasst.
    liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  3. Ach, Mensch, jetzt wusste ich doch erst nicht was ein Bowie ist... und dachte, was ist das denn für ne Überschrift :-)
    Ist doch super geworden.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen