Dienstag, 5. Mai 2015

Riley für kleine große Mädchen

Vor einigen Tagen habe ich den Kleiderschrank von Lia mal wieder ausgedünnt.
Mittlerweile trägt sie jetzt 152/158 Wahnsinn.

Rausgeflogen sind Größe von 128-140 , da könnt ihr euch sicher denken wie leer der Schrank geworden ist.

Endlich mal wieder ein Grund was neues zu nähen, 
Doch ist das mittlerweile gar nicht mehr so einfach.
Ich habe zwar großes Glück, da mein Kind meine Sachen gerne trägt, aber diesmal sollte es dann doch eher schlicht werden und nicht gleich typisch selfmade aussehen....

Kann ich das überhaupt?????

Naja ein Versuch ist es wert. 
Der Stoff war schnell gekauft , grauer, kuscheliger  Sweat.

Jetzt ging es an die Schnittmuster Suche. Das gestaltete sich nicht so einfach, denn viele 
Schnittmuster enden bei der Größe auch schon.

Da bin ich auf den Schnitt Riley von Pattydoo gestoßen. 
Der geht ab Gr. 32 los. Also das extrem schmale Tochterkind vermessen. 
32 war dann doch ein wenig über ihren Maßen,  aber in Sweat vernäht wird empfohlen. Ihn eine 
Nummer größer zu nähen ...

Juhu Perfekt .....
Hoffe ich jedenfalls.
Ich habe mich dann auch für die weiter geschnittenen Ärmel entschieden .

Ihr glaubt ja nicht wie zufrieden ich mit dem Hoodie bin. 
Es ist mal nix schief gelaufen, Nähte sind geradezu perfekt und ich freu und freu und freu mich.
Das Kind ist auch glücklich und zufrieden, könnte es besser laufen?
Nein.
Ich verlinke noch schnell und dann gibt es Bilder....leider keine mit Kind aber vielleicht 
kann ich das irgendwann noch nachreichen.http://www.creadienstag.de




Kommentare:

  1. Sehr cool ! Der würde meiner Tochter auch gefallen !
    Und mir auch ! Ich liebe diese Farbkombi !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja ich würde den auch anziehen......da fehlen nur ein paar Größen, aber das Schnittmuster gibt noch einige Größen her.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Sehr schicht, aber totzdem ein Hingucker. Ja so mögen es die Großen.
    Lg, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kann sich nur so schlecht dran gewöhnen das sie so schnell groß werden.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Sehr schön ist sie geworden, würde ich auch anziehen :-)
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lee , ja ich denke den Schnitt werde ich irgendwann auch mal für mich nähen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. wunderschön geworden! den würde ich auch nehmen!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie toll, der gefällt mir auch. ;)
    LG Maira

    AntwortenLöschen
  6. Super schön geworden,
    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      Ja ich freu mich immer noch riesig.... Auch wenn ihn mittlerweile ein paar Flecken zieren, die hoffentlich raus gehen.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  7. Super schön! Solche Ösen habe ich noch nie gefertigt. Möchte ich auch gerne mal probieren.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Uli,
    die Ösen lassen sich super verarbeiten. Allerdings hab ich sie auch zum ersten Mal bei elastischen Stoff verwendet, dafür habe ich sie dreifach unterbügelt und hoffe das sie lange halten.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Super schön! Den Schnitt muss ich mir auch schon mal auf die Agenda setzen ;-) Hier "noch" 140/146 aber wer weiß, wie lange das "hält"

    Der Hoodie gefällt mir ausgesprochen gut!!!

    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  10. Sieht richtig klasse aus...tolle Farbkombi.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  11. Boah!!!! DU KANNST ES!!! Mega-schön!! Meine Tochter würde den auch anziehen und ich auch!!
    Liebe Grüsse!!!

    AntwortenLöschen